11 Dinge, die Sie über BringLiesel wissen sollten

In der Pflege, sei es stationär oder ambulant, stehen die Bedürfnisse der pflegebedürftigen Menschen an erster Stelle. Doch wie wird gewährleistet, dass sie stets Zugang zu den notwendigen Waren des täglichen Bedarfs haben? Hier kommt der BringLiesel Einkaufs-Service ins Spiel. Was genau verbirgt sich hinter diesem Service, der mittlerweile fast jede fünfte Pflegeeinrichtung in Deutschland beliefert?

Wir haben 11 wichtige Informationen über die BringLiesel zusammengestellt, damit Sie die Dienstleistung näher kennenlernen und die Vorteile auf einen Blick sehen.

1. Was ist BringLiesel?
Die BringLiesel ist ein Einkaufs-Service für die stationäre und ambulante Pflege. Sie stellt sicher, dass pflegebedürftige Menschen die Waren des täglichen Bedarfs erhalten, die sie benötigen.

2. Welche Produkte gibt es bei BringLiesel?
Das Sortiment der BringLiesel ist sehr vielfältig. Es umfasst über 1.200 Artikel, darunter Drogerieprodukte, medizinische Pflegeartikel und sogar Kioskwaren.

3. Kostet die Serviceleistung der BringLiesel etwas?
Nein, der Service der BringLiesel ist komplett kostenfrei.

4. Muss man bei BringLiesel einen Vertrag abschließen?
Es gibt keinerlei vertragliche Bindungen, was die Nutzung des Dienstes besonders flexibel gestaltet.

5. Wie bestellt man bei BringLiesel?
Die Bestellung erfolgt denkbar einfach über den BringLiesel-Shop. Den Zugang erhalten Sie über unser Kontaktformular auf www.bringliesel.de.

6. Braucht es besondere technische Voraussetzungen, um BringLiesel zu nutzen?
Nein, um die BringLiesel zu nutzen, benötigen Sie lediglich einen Computer oder ein Tablet mit einem Browser und Internetzugang.

7. Gibt es einen Mindestbestellwert bei BringLiesel?
Nein, es gibt keinen Mindestbestellwert, sodass Sie genau das bestellen können, was benötigt wird.

8. Wie sind die Preise bei BringLiesel?
Die Preise für die Artikel orientieren sich an den Preisen in gängigen Supermärkten.

9. Wie lange dauert die Lieferung bei BringLiesel?
In der Regel 2-3 Werktage, sodass die Waren schnell bei den Pflegebedürftigen ankommen.

10. Wie hoch sind die Lieferkosten bei BringLiesel?
Durch das Bündeln von Bestellungen der Bewohner:innen entstehen nur sehr geringe Versandkosten pro Person.

11. Wie erfolgt die Abrechnung bei BringLiesel?
Für jede Person wird eine Einzelrechnung ausgestellt, wodurch die Abrechnung für Einrichtungen flexibel gehandhabt werden kann. Die Zahlung kann als Gesamtrechnung oder durch individuelle SEPA-Lastschriftmandate pro Person erfolgen.


Aber das Wichtigste: BringLiesel liefert neben den Produkten einen echten Mehrwert für Ihre Einrichtung. Ob es sich um Altenpflege oder Behindertenpflege handelt, um ambulante oder stationäre Pflege, gemeinnützig oder privat – die BringLiesel liefert zuverlässig, bringt Zeitersparnis und Entlastung für Pflegeteams.

Startklar in wenigen Minuten, vollständig in den Arbeitsalltag integriert, kostenfrei und ohne jegliche vertragliche Bindung steht Ihnen BringLiesel zur Seite, um die Versorgung pflegebedürftiger Menschen in Ihrer Einrichtung zu optimieren.

Weitere Fragen zur BringLiesel werden unter Häufige Fragen beantwortet.

Neueste Beiträge

Neue Termine! Erfahren Sie mehr über BringLiesel in einem 45-minütigen Webinar
Schonend waschen ohne Wasser, um Hautirritationen vorzubeugen oder zu behandeln.
Das Ohr an der Pflege: Ralf Schäfer
Das Ohr an der Pflege: Ulrich Zerhusen
Das Ohr an der Pflege: Thomas Hinz
Der neue BringLiesel-Katalog ist da: Druckfrisch und voller Highlights!

Fragen, Wünsche, Hilfe?
Wir sind da!

Wir sind montags bis freitags
von 8:00 bis 16:30 Uhr für Sie erreichbar

030 403 6607 10

Hier finden Sie außerdem die häufig gestellten Fragen.

Fragen, Wünsche, Hilfe?
Wir sind da!

Wir sind montags bis freitags
von 8:00 bis 16:30 Uhr für Sie erreichbar.

030 403 6607 10

Hier finden Sie außerdem die häufig gestellten Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ich interessiere mich für:
Oder erreichen
Sie uns direkt:

Hier finden Sie außerdem die häufig gestellten Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ich interessiere mich für:
Oder erreichen
Sie uns direkt:

Eine Pflegeeinrichtung empfehlen

Schnupper schoppen Sie doch mal rein.

Wir senden Ihnen gerne unseren Katalog zu.